Pinot Noir Lättebuck 2018

Am Lättebuck, einem steilen Hang des Südrandens gedeihen unsere ältesten Pinot Reben. Im kargen Boden stösst man schnell auf Kalkstein, was für eine gute Drainage sorgt. Die Weine zeigen sich mit komplexer Aromatik von Kirschen und floralen Noten sowie einer animierenden Säurestruktur und etwas kernigerem Tannin. 12 Monate reift der Lättebuck in französischer Eiche und ein langlebiger komplexer Rotwein entsteht. 

75 cl
CHF 26.00
Details

Jahrgang: 2018

Genussreife: Jahrgang + 10 Jahre

Land: Schweiz

Region: Schaffhausen

Traubensorte: Pinot Noir

Passt zu: kräftigen Speisen, Trockenfleisch

Alkoholgehalt: 13.8%

Trinktemperatur: 16°C

Am Lättebuck, einem steilen Hang des Südrandens gedeihen unsere ältesten Pinot Reben. Im kargen Boden stösst man schnell auf Kalkstein, was für eine gute Drainage sorgt. Die Weine zeigen sich mit komplexer Aromatik von Kirschen und floralen Noten sowie einer animierenden Säurestruktur und etwas kernigerem Tannin. 12 Monate reift der Lättebuck in französischer Eiche und ein langlebiger komplexer Rotwein entsteht. 

Details

Jahrgang: 2018

Genussreife: Jahrgang + 10 Jahre

Land: Schweiz

Region: Schaffhausen

Traubensorte: Pinot Noir

Passt zu: kräftigen Speisen, Trockenfleisch

Alkoholgehalt: 13.8%

Trinktemperatur: 16°C